Download PDF by Andreas Giebel: Altstadtrebellen

By Andreas Giebel

ISBN-10: 3641027934

ISBN-13: 9783641027933

Andreas Giebels erstes Buch – kabarettistische Beratung der Spitzenklasse

Andreas Giebel ist der gewichtige Tiefgründler unter den deutschen Großkabarettisten. Er hat in seiner Karriere jeden bedeutenden Kleinkunstpreis bekommen und mit Kollegen wie Georg Schramm und city Priol erfolgreich Duoprogramme aufgeführt. In seinem ersten Buch wird der Münchner Viktualienmarkt zum Epizentrum menschlicher Begegnungen. Und von hier aus schickt Andreas Giebel seine stehtischgestählten Antihelden auf eine Irrfahrt durch die Gemeinde, vordergründig auf der Suche nach einem Ersatzteil für ein Fitnessgerät, tatsächlich aber den zentralen Themen des Daseins auf der Spur: Worüber unterhalte ich mich beim Essen mit »befreundeten Ehepaaren«, ohne sie zu beleidigen? was once ist der Unterschied zwischen Esoterik- und Erotikmesse? Warum hat’s die FDP in Bayern so schwer? Das ist kabarettistische Lebensberatung der Spitzenklasse.

Show description

Read Online or Download Altstadtrebellen PDF

Similar satire books

Read e-book online Go the F**k to Sleep PDF

"Total genius. "
--Jonathan Lethem, writer of Motherless Brooklyn, father of two

"A children's publication for grown-ups! i actually did chuckle out loud--hilarious! "
--David Byrne, musician, father of one

"I want this ebook were round in the course of my daughter's overly protracted sleep rituals! eventually, an individual tells it love it quite is. this is often no-guilt humorous and a godsend! "
--Cristina Garcia, writer of the woman Matador's resort, mom of one

"This is the main sincere children's e-book ever written. And it's f*cking hilarious. "
--A. J. Jacobs, writer of The yr of dwelling Biblically, father of three

"Go the Fuck to Sleep is the key anthem of drained mom and dad all over. Adam Mansbach's homage to the tropes of bedtime tales is pitch ideal, and Ricardo Cortes's beautiful illustrations will continue grown-ups and youngsters alike returning to those pages repeatedly! "
--Bliss Boyard, writer of 1 Drop: My Father's Hidden Life

Go the Fuck to Sleep is a bedtime e-book for folks who dwell within the actual global, the place a couple of slumbering kitties and cutesy rhymes don't continuously ship a baby crusing blissfully off to dreamland. Profane, affectionate, and appreciably sincere, California booklet Award-winning writer Adam Mansbach's verses completely seize the familiar--and unspoken--tribulations of placing your little angel down for the evening. within the method, they open up a talk approximately parenting, granting us permission to confess our frustrations, and chortle at their absurdity.

With illustrations by way of Ricardo Cortes, pass the Fuck to Sleep is gorgeous, subversive, and pants-wettingly funny--a e-book for fogeys new, previous, and expectant. you possibly aren't learn it for your children.

Download PDF by Vladimir Sharov: Before and During (Dedalus Europe)

Set in a psychiatric sanatorium in Moscow within the lengthy a long time of late-Soviet stagnation, prior to and through sweeps the reader clear of its dismal atmosphere on a sequence of fantastical tours into the Russian prior. 
We meet Leo Tolstoy’s dual brother, eaten through the nice author in his mother’s womb, simply to be born as Tolstoy’s ‘son’; the philosopher-hermit Nikolai Fyodorov, who believed that the typical job of humanity was once the actual resurrection in their ancestors; a self-replicating Madame de Staël who, in the course of her moment lifestyles, is carried via plague-ridden Russia in a tumbler palanquin and turns into Fyodorov’s lover; and the composer Alexander Scriabin, who preaches to Lenin at the beaches of Lake Geneva.

Get Queen Victoria: Demon Hunter PDF

For all of the rabid enthusiasts who wolfed satisfaction and Prejudice and Zombies, comes A. E. Moorat's Queen Victoria : Demon Hunter! This outrageously pleasing and deeply irreverent story of palace intrigue and bloody supernatural mayhem gains the main not likely monster-slayer ever to move toe-to-toe with the residing lifeless.

Download e-book for kindle: The Big Book of Jewish Humor by William Novak

A suite of Jewish humor from each resource that you can think of: literature, jokes, kid's books, magazines, comics, newspapers and others, from Woody Allen to Israel Zangwill.

Extra info for Altstadtrebellen

Example text

Was haben wir diesen Kaffee getrunken! Der war allerdings sehr stark. Dann verließen wir mit seltsam gestylter Haarpracht, wackelnd und zitternd vom Kaffee, »Figaros Locke« und ruckelten übernervös den Gehsteig entlang. « Geglaubt hat uns das keiner. Also auf zur »Letzten Bleibe«, unserer letzten Hoffnung. Zu Yevgen, unserem ukrainischem Wirt, denn zum Heulen war uns auch schon zumute. Der muss aufhaben, sagten wir uns, befürchteten aber innerlich das Schlimmste. Und schon von Weitem sahen wir uns bestätigt.

Die Beamten betraten in voller Schutzmontur und mit vorgehaltenen Waffen gerade in dem Augenblick die Küche, als sich der beleibte Benno mit seinem Fischgeruch mit einem Hüftschwung auf den Schoß einer der Mütter setzen wollte. Nach zwei Tagen Untersuchungshaft hatte sich die Situation schließlich aufgeklärt, und so saß er nun bei Ruth an der Theke, sauber und gekämmt, und stieß auf seine Freiheit an. Nach dem Besuch bei Ruth ging es wie gewohnt weiter, hoch die Rambergstraße nach Illinois in die etwas karge Trinkhalle »Zur letzten Bleibe«.

Anschließend ging’s die Luisenstraße wieder hoch in den »Siphon«. Da waren wir dann schon in Texas. »Siphon« klingt zwar vom Namen her etwas unsportlich, die Atmosphäre dort war aber immer sehr nett. Es war schon früher Mittag, recht gut gefüllt, und wir hatten auch unsere geistige Hoch-Zeit. « Solche Reime etwa, aber durchaus auch Anspruchsloses. Das gab dann immer ein großes Hallo und eine Runde Schnaps, später wurden die einzelnen Reime oft zu einem furiosen Schlager zusammengefasst, und ich glaube, so mancher Evergreen wäre dort geboren worden, hätten wir uns um die richtige Vermarktung bemüht.

Download PDF sample

Altstadtrebellen by Andreas Giebel


by Jason
4.3

Rated 4.44 of 5 – based on 50 votes